Donnerstag, 22. Juni 2017

[Rezension] Draw My Life von Katie Gordon

Titel: Draw My Life
Autor: Katie Gordon
Verlag: Heyne
Seitenzahl: 192
Erscheinungsdatum: 10.04.2017
Preis: 9,99€ / Broschiert

Inhalt
Das eigene Leben skizzieren, alle lustigen, traurigen, peinlichen und bedeutsamen Momente. Den Youtube Hit gibt es nun als Buch und das einzige was Ihr dafür braucht sind Eure Erinnerungen und mindestens einen Stift.

Cover
Das Cover wurde schön schlicht gehalten und gefällt mir in der weißen Farbe sehr gut. Der Titel hat eine angenehme Größe und passt zum Rest des Buches. Genauso wie der kleine Bleistift und alle anderen Details.

Meine Meinung
Ich fand die Idee hinter diesem Buch wirklich schön, weshalb ich es auch angefragt habe. Den Youtube Hit kannte ich bereits und hab das einige male sehr gerne angesehen.
Dabei habe ich ein Buch mit vielen unterschiedlichen Ideen erwartet, wo der Kreativität keine grenzen gesetzt sind und ich muss sagen, dass ich nicht enttäuscht wurde.
Allerdings ist das Buch sehr zeitaufwendig und manchmal muss man schon intensiv darüber nachdenken. Es gab aber auch die ein oder andere sehr amüsante Frage, bei der ich mir ein Schmunzeln einfach nicht verkneifen konnte.
Das Buch ist auf jeden Fall ein Blickfang. Innen ist der Kreativität keine Grenze gesetzt worden, alle Seiten wurden sehr schön gestaltet und jede ist einzigartig. Somit hat man auch keine langweile und immer etwas Neues zu sehen und zu beantworten.

Fazit
Die Idee den 'YouTube Hit' als Buch zu gestalten ist im Allgemeinen sehr schön. Man kann viele Gedanken niederschreiben und sich selbst nochmal kennenlernen. Allerdings ist es zeitaufwendig und muss man manchmal schon sehr nachdenken.

Bewertung
4 / 5 Sterne

Vielen Dank ans Bloggerportal der Verlagsgruppe Randomhouse für dieses Rezensionsexemplar.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen